Was kann Wien aus Großbritannien lernen? (II.)

Wien ist eine rasant wachsende Stadt. Seriöse Bevölkerungsprognosen sagen einen Nettozuwachs von 20.000 EinwohnerInnen pro Jahr voraus. Das bedeutet, dass Wien im Jahr 2020 ca. 200.000 EinwohnerInnen mehr als jetzt haben wird. Diese Bevölkerungsentwicklung ist wohl die größte Herausforderung vor der Wien aktuell steht. Was hat diese Frage mit den Ereignissen von Großbritannien zu tun? […]

Was kann Wien aus Großbritannien lernen? (I.)

Wie immer wenn es gilt Interpretationshohheit über ein Ereignis zu gewinnen, dessen Einordnung nicht auf den ersten Blick möglich ist, werden von allen Medien ExpertInnen aufgeboten, um zu erklären was in London und anderen britischen Städten gerade passiert. Wie immer sind die Erklärungsansätze vielfältig  und wie immer sind sie unterschiedlich dumm oder klug. Eines haben […]

Studiengebühren und soziale Gerechtigkeit

Ich kann diesen Schwachsinn nicht mehr hören! Jetzt also auch das Oberhaupt der katholischen Kirche in Österreich – eigentlich erwartbar: wo ein Irrweg weit verbreitet ist, da ist die katholische Amtskirche meist nicht weit: „Die Abschaffung der Studiengebühren war im Grunde ein populistischer Schritt, der mit der Verantwortung der Regierenden schwer vereinbar war.“, sagt Schönborn […]

Länger schlafen können!

In Wien, NÖ und im Burgenland hat heute wieder die Schule begonnen. Und erneut muss der überwiegende Teil der SchülerInnen ab ca. 8:00 Uhr in den Klassenzimmern sitzen. Wer kann sich nicht erinnern an die Mühsal der ersten Stunden in der Klasse. Die Motivation ist auf dem Nullpunkt während die/der LehrerIn verzweifelt versucht was unmöglich […]

Von der Schulbank auf die Anklagebank?

Immer wieder kommt es in Arbeitskämpfen vor, dass die Streikenden von der/dem ArbeitgeberIn mit Klage bedroht werden – wegen des entstandenen „Schadens“, des entgangenen Gewinnes, etc. Diese bewusst eingesetzte Eskalationsstrategie von ArbeitgeberInnenseite zielt auf die Einschüchterung des Gegenübers ab. Wer für seine Rechte eintritt wird mit dem Zivilrecht oder gar dem Strafrecht bedroht. Dabei ist […]